07/03/2017 Wilhelm Tomczak

Geschäftsprozess

Folge logisch zusam­menge­hören­der Aktiv­itäten bzw. Vorgänge, wobei diese aber inhaltlich abgeschlossen sind und auch für sich betra­chtet wer­den kön­nen. Ein Geschäft­sprozess ist ergeb­nisori­en­tiert, d. h. das Ziel, und nicht der Weg zum Erre­ichen dieses Zieles, ste­ht im Vorder­grund.

« zurück zur Übersicht