21/04/2017 Wilhelm Tomczak

Industrie 4.0

Ursprünglich ist dies ein Mar­ket­ing­be­griff, der im Rah­men der High­tech Strate­gie der Bun­desregierung 2011 unter dem Namen “Zukun­ft­spro­jekt Indus­trie 4.0” ins Leben gerufen wurde.

In den von der Forschung­sunion und acat­e­ch veröf­fentlicht­en Umset­zungsempfehlun­gen ste­ht dazu die Def­i­n­i­tion “Im Mit­telpunkt ste­ht eine Ver­net­zung von autonomen, sich sit­u­a­tiv selb­st steuern­den, sich selb­st kon­fig­uri­eren­den, wis­sens­basierten, sen­sorgestützten und räum­lich verteil­ten Pro­duk­tion­sres­sourcen (Pro­duk­tion­s­maschi­nen, Robot­er, Förder- und Lager­sys­teme, Betrieb­smit­tel) inklu­sive der­er Pla­nungs- und Steuerungssys­teme.”

Kurz gesagt ste­ht dies für die intel­li­gente Ver­net­zung von Pro­duk­ten­twick­lung, Pro­duk­tion, Logis­tik und Kun­den.

Ältere erin­nern sich allerd­ings noch an das Konzept von 1973, dem Begriff CIM — “Com­put­er Inte­grat­ed Man­u­fac­tur­ing”, der die Verknüp­fung von Infor­ma­tio­nen in der Pro­duk­tion und die Ein­bindung von Insel­lö­sun­gen propagierte. Von ERP über CNC-Fer­ti­gung, CAQ, CAM, PPS und BDE gibt es dazu Lösun­gen, die über Fer­ti­gungsleit­sys­teme miteinan­der ver­net­zt wur­den. Die Erweiterung zu Zulief­er­ern und Kun­den wurde über das Sup­ply Chain Man­age­ment hergestellt.

Heute meint man damit zusät­zlich eine starke Indi­vid­u­al­isierung der Pro­duk­te — Pro­duk­te kön­nen nach indi­vidu­ellen Kun­den­wün­schen unter den Bedin­gun­gen ein­er hoch flex­i­bil­isierten (Großse­rien-) Pro­duk­tion hergestellt wer­den — und die Verkop­plung von Pro­duk­tion mit hochw­er­ti­gen Dien­stleis­tun­gen, die in soge­nan­nten hybri­den Pro­duk­ten mün­det.

Inter­es­sant wird es da, wo man durch diese Dat­en Prob­leme sofort beim Entste­hen iden­ti­fizieren kann — sowohl im eige­nen Haus als auch als externe, vor­beu­gende Wartung vom Anla­gen­her­steller.

Syn­onyme: Die Amerikan­er nen­nen diesen Begriff “Con­nect­ed Enter­prise”, die Briten nen­nen es “the 4th Indus­tri­al Rev­o­lu­tion”

Synonyme:
Connected Enterprise, The 4th Industrial Revolution
« zurück zur Übersicht