07/03/2017 Wilhelm Tomczak

Marktsegmentierung

Aufteilung des Gesamt­mark­tes in intern homo­gene und extern het­ero­gene Käufer­grup­pen mit dem Ziel ein­er dif­feren­zierten Mark­t­bear­beitung, ein­er opti­malen Ange­bot­san­pas­sung an spezielle Käufer­wün­sche und einem effizien­teren, auf die jew­eilige Ziel­gruppe abges­timmten Ein­satz von Mar­ketin­gin­stru­men­tarien.

« zurück zur Übersicht