07/03/2017 Wilhelm Tomczak

Value (Based) Management

Ori­en­tierung der Unternehmensführung an all­ge­mein verbindlichen ethis­chen Werte­s­tandards und deren nach­haltige Imple­men­tierung im Unternehmen. Im Mit­telpunkt ste­hen somit die -> Stake- und nicht, wie oft missver­standen, die -> Share­hold­er. Val­ue (Based) Man­age­ment bieten intern Sinn, Halt und Ori­en­tierung und sorgt extern für Ver­trauen und gute öffentliche Rep­u­ta­tion. Es dient als Voraus­set­zung eines gelebten -> Kul­tur­man­age­ments.

« zurück zur Übersicht